Wertvollster Spieler: Jochen Knapek klar zum MVP gewählt

28. Dezember 2017 | alli-tt

Vor zwei Jahren fing Jochen nach jahrelanger Pause wieder mit dem Tischtennis an und ist für uns zu einem wichtigen Baustein geworden. Mit großem Abstand wurde er nun verdient zum MVP der Vorrunde gewählt.

Mit konstant starken Leistungen und einer Bilanz von 17:1 Siegen führte er die vierte Herrenmannschaft als Topspieler der Bezirksklasse zur Herbstmeisterschaft. Abgesehen von der Niederlage gegen Zimmermann (TBU) gab er in den restlichen 17 Einzeln gerade einmal 7 (!) Sätze ab. Auch der TTR stieg entsprechend und zeigt mittlerweile 1644 Punkte.

Mit diesen Leistungen empfiehlt sich Jochen für höhere Aufgaben. Zunächst einmal dürfen wir aber gespannt sein wie es für ihn und seine Herren IV in der Rückrunde weitergeht.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ergebnis der Wahl (29 Stimmabgaben)

12 Jochen Knapek
2 Oliver Kaufmann
2 Benjamin Mayer
2 Stefanie Momber
2 Daniela Brucker
(mind. 2 Stimmen)

 

Bisherige MVPs

2016/17 RR: Mario Walz
2016/17 VR: Florian Stehling
2015/16 RR: Kai Elsäßer
2015/16 VR: Julia Seitz
2014/15 RR: Alexander Ganser
2014/15 VR: Daniel Schirmer
2013/14 RR: Daniel Schirmer
2013/14 VR: Maximilian Bronner
2012/13 RR: Oliver Kleinbub
2012/13 VR: Jochen Voigt